Berufsprofile und Fähigkeiten
Schulische Fähigkeiten mit Profilvorgaben
verschiedener Lehrberufe vergleichen
  Mein Stellwerk Profil mit
den Berufsprofilen vergleichen:
 
   
     
Ich habe keinen Stellwerk 8 / Stellwerk 9 -Profilcode!
 
 
 
Das förderorientierte Testsystem Stellwerk als Standortbestimmung

In vielen Deutschschweizer Kantonen machen Schülerinnen und Schüler Mitte des 8. und zum Teil am Ende des 9. Schuljahrs die individuelle Standortbestimmung Stellwerk. Sie überprüfen am Computer ihre Fähigkeiten in den Fachbereichen Mathematik, Deutsch, Natur und Technik, Französisch und Englisch.

Testgrundlage bildet der Referenzrahmen, der auf eine Auswahl gemeinsamer Lernziele der Deutschschweizer Kantone abgestützt ist. Der Aufgaben-Pool basiert auf Cando-Formulierungen, die das Wissen und die Fertigkeiten auflisten. Zum besseren Verständnis sind sie mit Beispielaufgaben dokumentiert.

Stellwerk ist ein adaptives Testsystem, d. h. es weist den Schülerinnen und Schüler so lange Aufgaben zu, bis deren Fähigkeiten zuverlässig ausgewiesen werden können. Das Ergebnis wird im Leistungsprofil abgebildet. Unabhängig von Schultyp oder Kanton können die Jugendlichen die erzielten Werte vergleichen. Sie stellen mit Hilfe der Interpretationshilfen fest, über welche Fähigkeiten sie verfügen. Daraus werden die Massnahmen für die Förderplanung abgeleitet.